Vordereingang des Altenzentrums und spielende Kinder
Sie befinden sich hier: Über uns » Einrichtungsdaten
Vorderseite des Altenzentrums

Einrichtungsdaten

Überschrift

Seit der Eröffnung im Jahr 1977 bestimmt das christliche Menschenbild unser Handeln. Denn die Altenzentrum Rheiderland gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des Diakonieverbandes Rheiderland e.V. – ein Verband von Kirchengemeinden aus Bunde, Jemgum und Weener.

Das Pflegeheim ist eine Einrichtung der stationären Dauerpflege nach § 71 Abs. 2 Satz 2 des SGB XI.

Durch Modernisierung und Umbauten nach neuesten Standards hat sich das Altenzentrum seine Kapazität erhöht und sich den Bedürfnissen seiner Bewohner angepasst.

Die Einrichtung verfügt nun über 92 Pflegeplätze für stationäre Dauerpflege von schwer- und schwerstpflegebedürftigen Menschen, sowie Kurzzeit- und Verhinderungspflege.

Für die „eigene Häuslichkeit“ gibt es 9 Appartements für „Betreutes Wohnen“ und 12 Altenwohnungen von 40m² bis 52m² pro Wohneinheit.

Im Altenzentrum hat eine eigene parkähnlichen Grünanlage, einen hauseigenen Kiosk, einen Friseursalon und eine Praxis für Fußpflege.

Außerdem befinden sich in direkter Nachbarschaft 25 Wohnungen für das sogenannte „Wohnen mit Service“.

Für die ambulante Pflege und Versorgung ist darüberhinaus die Diakoniestation Weener gleich vor Ort auf dem Nachbargrundstück.